Vinothek Laveneziana

www.weindurst.de
Summe im Warenkorb:
logo weindurst-de
weindurst-de
Direkt zum Seiteninhalt

2015 Barbera d´Asti ALFIERA - Marchesi Alfieri - Piemont


2015 Barbera d´Asti ALFIERA
Marchesi Alfieri

24,90 €  (1 l = 33,20 €) inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

15% / 0,75 l / DOCG / Rotwein / trocken
100% Barbera
Ausbau: Neue + gebrauchte Barriques
Naturnaher Anbau
13.000 Flaschen pro Jahr
Verschluss: Naturkorken
Lagerfähig mindestens bis 2025
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit: Ausverkauft
2016 Barbera d´Asti ALFIERA - Marchesi Alfieri
26,00 €(MwSt. Inkl.)

Der Wein wurde nach dem Namen des Weinbergs benannt. ALFIERA ist die 4 Hektar große Cru-Lage des Weinguts. Der Weinberg wurde um das Schloss im Jahre 1937 mit 4.500 Reben pro Hektar angelegt. Extrem niedriger Ertrag. Handverlesen werden die Trauben bei ca. 30° im Stahltank für 15 bis 20 Tage  auf den Schalen vergoren. Anschließend erfolgt der Ausbau in Barriques (225 l und 500 l) aus französischer Eiche (Allier und Troncais) für ca. 18 Monate. Der ALFIERA wird nur in sehr guten Jahrgängen abgefüllt (ca. 15.000 Flaschen). Mittlerweile wird der ALFIERA im gleichen Atemzug mit anderen herausragenden Barbera des Piemont genannt, wie, zum Beispiel, dem „Bricco dell’Uccellone“ von Braida, dem „Pomorosso“ von Coppo oder dem „Monsicuro“ von Villa Terlina.

Der 2015er Barbera d´Asti ALFIERA von Marchesi Alfieri zeigt ein undurchdringliches Rubinrot. Herrliche tiefe und einladende „Barbera-Nase“ mit leichten Vanille-Aromen, Schokolade, Pflaumen und Kirschen, Leder, Gewürznoten. Perfekt eingebundenes Holz. Am Gaumen beginnt das Spiel zwischen Eleganz und Kraft. Frisch, mit viel Volumen und Power, aber doch auch filigran, elegant, verspielt, mit extremer Tiefe. Verschwenderische Fruchtfülle mit viel Schmelz. Reife Tannine gepaart mit der stützenden Säure begleiten diesen harmonischen Superwein in ein langes, fruchtiges, weiches Finale.
barbera alfiera marchesi alfieri
Zurück zum Seiteninhalt