Vinothek Laveneziana
www.weindurst.de
Summe im Warenkorb:
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Boffa, Carlo - Piemont - Arneis, Dolcetto, Barbera, Barbaresco

Carlo Boffa

Barbaresco  -  Piemont (Langhe)

5 Hektar

ca. 35.000 Flaschen pro Jahr

Önologe: Carlo Boffa

Informationen als PDF:

Carlo Boffa übernahm 1996 das von seinem Vater Pietro 1962 gegründete Weingut. Bis dahin wurde der erzeugte Wein offen verkauft. Es war nicht leicht, die erste Flaschenproduktion in einer Zeit an die Kundschaft zu bringen, in der nur Barrique-Weine in Mode waren.

Heute bearbeiten Carlo und Laura Boffa ca. 5 Hektar Rebland rund um Barbaresco und erzeugen etwa 35.000 Flaschen Wein pro Jahr. 2008 pachtete Carlo von einem befreundeten Winzer noch einen Weinberg im Roero-Gebiet hinzu, der mit der weißen, autochthonen Arneis-Traube bestockt ist.

Die Vinifikation und der Ausbau der Weine erfolgt im traditionellen Stil, aber natürlich unter Zuhilfenahme neuester Kellereitechnik. 2008 und 2009 wurde der Weinkeller komplett renoviert und alle alten Holzfässer wurden durch neue ersetzt. Verwendet werden nur große Fässer mit einem Fassungsvermögen zwischen 1.500 und 5.000 Litern. Seit Herbst 2010 steht auf dem Weingut außerdem ein Bed&Breakfast zum Übernachten zur Verfügung.

Warum haben sich Carlo und Laura Boffa für den traditionellen Barbaresco-Stil entschieden?

Carlo erklärt: „Ehrlich gesagt, uns schmecken Barrique-Weine nicht. Wir trinken Wein stets zum Essen und mochten nie solchen, der nur nach Holz schmeckt. Der Anfang war schwer. Wir mussten unter unserer Entscheidung, Barbaresco ohne Barrique-Prägung zu machen, leiden. Alle wollten dunkle, holzgeprägte Weine. Heute erleben wir aber viel Positives, selbst von den lokalen Restaurants. Für sie existierten bis vor kurzem nur die berühmten Namen. Jetzt sagen die Wirte, dass diese Weine nicht mehr verkäuflich seien, nicht nur weil sie zu teuer sind, sondern weil von diesen fetten Weinen zu wenig getrunken wird! Die Restaurants suchen wieder Weine, von denen an einem Tisch mit 6 Personen mehr als eine Flasche bestellt und geleert wird.“

Carlo Boffa ist also überzeugter Traditionalist. Tradition bedeutet für ihn eine sorgsame Arbeit im Weinberg, angemessen lange Mazeration- und Maischestandzeiten, keine Verwendung von mechanischen und chemischen Tricks, um den Trauben auf unnatürliche Weise mehr Farbe zu entlocken, und der Ausbau in großen Holzfässern, damit die feine Frucht nicht überdeckt wird. Das gilt sowohl für die Nebbiolo-Weine als auch für den Barbera und Dolcetto. Diese authentischen Weine sind absolut naturbelassen und unmanipuliert, charaktervoll und von großer Eigenständigkeit, geprägt von den Menschen, die sie machen, von der Traubensorte, dem Terroir und dem Mikroklima, in dem sie gedeihen.
Aktuelle Bewertung von Marcus Hofschuster (Wein-Plus.eu / August 2016): carlo boffa barbaresco

boffa roero arneis
2016 Roero Arneis
Carlo Boffa

13,5% / 0,75 l / DOCG / Weißwein / trocken
100% Arneis
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit: Vorübergehend ausverkauft!
Nachschub im Oktober! Vorbestellungen bitte per Email.

9,90 €  (1 l = 13,20 €) zzgl. Versandkosten

2016 Roero Arneis - Carlo Boffa

13,5% 0,75 l

9,90 €(MwSt. Inkl.)
boffa dolcetto d´alba
2016 Dolcetto d´Alba
Carlo Boffa

13% / 0,75 l / DOC / Rotwein / trocken
100% Dolcetto
Ausbau: Stahltank, großes Holzfass
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit:


8,90 €  (1 l = 11,87 €) zzgl. Versandkosten

2016 Dolcetto d´Alba - Carlo Boffa

13% 0,75 l

8,90 €(MwSt. Inkl.) Hinzufügen
2015 Barbera d´Alba BUSCHET
Carlo Boffa

14% / 0,75 l / DOC / Rotwein / trocken
100% Barbera
Ausbau: Großes Holzfass
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit:

15,00 €  (1 l = 20,00 €) zzgl. Versandkosten

2015 Barbera d`Alba BUSCHET - Carlo Boffa

14% 0,75 l

15,00 €(MwSt. Inkl.) Hinzufügen
boffa barbaresco langhe nebbiolo
2015 Langhe Nebbiolo
Carlo Boffa

14% / 0,75 l / DOC / Rotwein/trocken
100% Nebbiolo
Ausbau: Großes Holzfass
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit: Restmenge: 9 Flaschen

15,00 €  (1 l = 20,00 €) zzgl. Versandkosten

2015 Langhe Nebbiolo - Carlo Boffa

14% 0,75 l

15,00 €(MwSt. Inkl.) Hinzufügen
boffa barbera d´alba buschet
boffa barbaresco
2013 Barbaresco
Carlo Boffa

13,5% / 0,75 l / DOCG / Rotwein/trocken
100% Nebbiolo
Ausbau: Großes Holzfass
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit:

20,00 €  (1 l = 26,67 €) zzgl. Versandkosten

2013 Barbaresco - Carlo Boffa

13,5% 0,75 l

20,00 €(MwSt. Inkl.) Hinzufügen
boffa barbaresco paje
2013 Barbaresco PAJÈ
Carlo Boffa

13,5% / 0,75 l / DOCG / Rotwein / trocken
100% Nebbiolo
Ausbah: Großes Holzfass
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit: Restmenge: 12 Flaschen

28,00 €  (1 l = 37,33 €) zzgl. Versandkosten

2013 Barbaresco PAJÈ - Carlo Boffa

13,5% 0,75 l

28,00 €(MwSt. Inkl.) Hinzufügen
boffa barbaresco ovello
2013 Barbaresco OVELLO
Carlo Boffa

14% / 0,75 l / DOCG / Rotwein / trocken
100% Nebbiolo
Ausbau: Großes Holzfass
Enthält Sulfite
Infos als PDF:
Verfügbarkeit: Ausverkauft

35,00 €  (1 l = 46,67 €) zzgl. Versandkosten

2013 Barbaresco OVELLO - Carlo Boffa

14% 0,75 l

35,00 €(MwSt. Inkl.)
Startseite | Regionen | Produzent A-L | Produzent M-Z | Sortiment | Service | Warenkorb | Generelle Seitenstruktur
Vinothek Laveneziana
Inh. Frank Laveneziana
Fritz-Reuter-Straße 17
D - 63500 Seligenstadt
T: 06182 3930
F: 03222 2427 696
M: 01525 4039 268
E: info@weindurst.de
facebook vinothek laveneziana
© 2017 Frank Laveneziana
twitter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü