Vinothek Laveneziana

www.weindurst.de
Summe im Warenkorb:
logo weindurst-de
weindurst-de
Direkt zum Seiteninhalt

JOSEF WEGER - Südtirol - Vernatsch, Sauvignon

Weinkellerei JOSEF WEGER

Jesuheimstrasse 17
39057 Girlan (BZ) - Südtirol
Italien

10 Hektar
80.000 Flaschen pro Jahr
Önologe: Johannes Weger


Das Weingut JOSEF WEGER in Girlan ist ein relativ unbekanntes Weingut in Deutschland. Der Hauptabsatzmarkt ist Italien. Johannes Weger hatte 1991 das historische Weingut übernommen. 1820 gründete der Urgroßvater, Josef Weger, das Weingut. Er galt als einer der Pioniere des Südtiroler Weinbaus, verkaufte schon damals Weine in die Schweiz und in verschiedene Länder des österreichischen Kaiserreichs.
Seine beste Zeit erlebte das Weingut in den 1950ziger und 1960ziger Jahren, als der Vernatsch ein sehr beliebter Rotwein war. Große Mengen wanderten über die Alpen, gigantische Gärtanks mit 52.000 Liter Fassungsvermögen und ein 9.500-Liter-Fass kann man heute noch auf dem Weingut besichtigen.

Als der Vernatsch-Boom zu Ende war, kam Weger in große Schwierigkeiten. Die Rebflächen waren zu 100% mit Vernatsch bestockt, die Nachfrage brach über Nacht ein. Eine Entscheidung für die Zukunft musste gefällt werden. Das Weingut schließen oder modernisieren.
Johannes Weger stellte sich 1991 dieser schwierigen Aufgabe und legte zuerst neue Weinberge an. Er achtete auf eine ausgewogene Sortenvielfalt, um das Nachfragerisiko zu streuen. Das Sortiment besteht heute aus 15 Weinen. Die besten Selektionen verkauft Johannes Weger unter dem Etikett „AUSWAHL“, aber auch die Basis-Linie überzeugt auf ganzer Linie durch fruchtige, typische, ehrliche Weine mit einem sehr guten Preis-Genuss-Verhältnis.

Johannes Weger hatte herausgefunden, dass der Hof mit seiner Residenz aus dem 12. Jahrhundert im Grundbuch als „Kolhof“ aufgeführt wurde, obwohl das Anwesen schon immer in Girlan nach der Familie „Wegerhof“ genannt wurde. Der Zusatz „Kol“ im Namen des Vernatsch soll daran erinnern.

josef weger suedtiroler vernatsch kol
2023 Südtiroler Vernatsch KOL
Josef Weger

13% / 0,75 l / DOC / Rotwein / trocken
100% Vernatsch
Ausbau: Stahltank
2.500 Flaschen / Jahr
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit: Lieferbar

11,50 €  (1 l = 15,33 €)
2023 Südtiroler Vernatsch KOL - Josef Weger
11,50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Ein sehr typischer, rotfruchtiger, filigraner Vernatsch! Hellrot. Einladend. Etwas Kirsche, Erdbeeren und Blütennoten im Duft machen neugierig. Frisch, zartfruchtig und elegant am Gaumen. Ein gerbstoffarmer, trinkiger Rotwein, ein toller Essensbegleiter!

Die Trauben stammen aus einem Weinberg mit Pergel in 540 Meter Höhe in St. Pauls, einer Nachbargemeinde von Girlan. Handlese, reduzierter Ertrag, Ausbau im Stahltank. Wer Vernatsch mag, wird begeistert sein! Genießen Sie den Wein leicht gekühlt, so schmeckt er am besten.

josef weger suedtiroler blauburgunder johann
2022 Südtiroler Blauburgunder JOHANN
Josef Weger

12,5% / 0,75 l / DOC / Rotwein / trocken
100% Blauburgunder (Pinot nero)
Ausbau: Holzfass
6.000 Flaschen / Jahr
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit: Lieferbar
MERUM Nr. 2/2024

13,90 €  (1 l = 18,53 €)
2022 Blauburgunder JOHANN - Josef Weger
13,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Die Trauben aus verschiedenen französischen Klonen der Blauburgunderrebe (Pinot noir) stammen aus den Hügellagen von Girlan (435 m ü.d.M.) und Leifers (600 m ü.d.M.), wo Böden mit Moränenüberlagerung und Porphyr vorherrschend sind. Kühles Mikroklima mit großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht sind ideale Voraussetzungen für fruchtige, charaktervolle Blauburgunder (Spätburgunder) mit vielschichtiger Aromadichte.
Der Blauburgunder JOHANN, italienisch Pinot Nero, wird in Edelstahltanks vergoren und reift danach für etwa ein Jahr in Eichenholzfässern. Johannes Weger gelingt es jedes Jahr vortrefflich, die typischen Eigenschaften dieser anspruchsvollen Rebsorte perfekt in die Flasche zu bringen.
Sattes Rubinrot. Sehr typischer, rotfruchtiger, einladender Duft! Kirsche, Pflaume, Waldfrüchte, zarte Vanille. Am Gaumen harmonisch, weich, rotfruchtig, komplex und elegant zugleich, mit sehr guter Länge.

josef weger suedtiroler weissburgunder lithos
2022 Südtiroler Weissburgunder LITHOS
Josef Weger

12,5% / 0,75 l / DOC / Weisswein / trocken
100% Weissburgunder (Pinot bianco)
Ausbau: Edelstahltank
3.000 Flaschen / Jahr
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit: Lieferbar

11,90 €  (1 l = 15,87 €)
2023 Weissburgunder LITHOS - Josef Weger
11,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Die Weissburgunder-Trauben für den LITHOS stammen von Parzellen aus Girlan (435 Meter über dem Meeresspiegel) und aus Buchholz bei Salurn auf rund 600 Meter Höhe. Die Böden sind durch die Moränenablagerungen der Gletscher lehmig, steinig und zum Teil sehr kalkhaltig. Kühles Klima mit großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht fördert die Aromenbildung. Gemischte Anbauform: Pergel (Spaliererziehung) und Guyot. Handlese etwa Mitte September, kurze Kaltmazeration, nach schonender Pressung erfolgt eine kontrollierte und temperaturgesteuerte Gärung in Edelstahltanks, anschließend reift der Weissburgunder LITHOS für mehrere Monate auf der Feinhefe.

Leuchtendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Dezenter, animierender Duft nach Äpfeln und Pfirsich. Frisch, trocken, fruchtig, elegant, saftig-mineralisch mit gutem Nachhall im Abgang. Ein perfekter Essensbegleiter zu leichten Vorspeisen, weißen Fleisch und Fischgerichten oder als vortrefflicher Aperitifwein.

josef weger sauvignon blanc myron
2023 Sauvignon blanc MYRON
Josef Weger

13% / 0,75 l / DOC / Weißwein / trocken
100% Sauvignon blanc
Ausbau: Stahltank
3.500 Flaschen / Jahr
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit: Lieferbar

13,50 €  (1 l = 18,00 €)
2023 Sauvignon blanc MYRON - Josef Weger
13,50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Der Sauvignon MASO DELLE ROSE ist das Ergebnis einer strengen Traubenselektion. Der Weinberg in Girlan auf 450 Meter Höhe mit lehmig-steinigem Moränenboden durchzogen. Strenge Handlese, kurze Kaltmazeration, nach schonender Pressung erfolgt eine kontrollierte und temperaturgesteuerte Gärung in Edelstahltanks bei 18oC. Ausbau in Edelstahltanks auf der Feinhefe. Anschließend reifen ca. 50% für 6 Monate in gebrauchten Barriquefässern.

Typische, vielschichtige Aromen von Stachelbeeren, Akazienblüten, etwas Salbei und Vanille. Frisch, fruchtig, elegant, saftig, mineralisch, leicht salzig, sehr gute Länge im Abgang.
Zurück zum Seiteninhalt