Vinothek Laveneziana

www.weindurst.de
Summe im Warenkorb:
logo weindurst-de
weindurst-de
Direkt zum Seiteninhalt

Weißweine aus Italien bei Vinothek Laveneziana

Sortiment
Apulien
bianco salento essenza di puglia
2018 Bianco Salento

12,5% / 0,75 l / IGP / Weisswein / trocken
80% Malvasia bianca, 20% Garganega
Ausbau: Stahltank
Biologischer Anbau
Lagerfähig mindestens bis 2021
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit: Restmenge 12 Fl.

9,95 €  (1 l = 13,27 €)

2018 Bianco Salento - Essenza di Puglia
9,95 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Der Salento Bianco wird aus 80% Malvasia Bianca und 20% Garganega gekeltert und im Stahltank ausgebaut. Die antike weiße Rebsorte Malvasia Bianca, die vermutlich schon im vorchristlichen Zeitalter aus Griechenland nach Italien gelangte, bringt sehr duftige und blumige Weine hervor. Da Giancarlo Baldisserotto ursprünglich aus Venetien stammt, wollte er auch eine „nordische“ Komponente in seinem Weißwein. Garganega stammt ursprünglich aus Venetien. Die Traube ist der Hauptbestandteil des Weißweins Soave. In Apulien hat Giancarlo eine kleine Parzelle mit Garganega angelegt. Abgefüllt werden nur 1.500 Flaschen!

Im Duft findet man Noten von Birnen und Äpfeln, begleitet von floralen oder kräuterwürzigen Nuancen. Frisch-fruchtig am Gaumen, schöne Eleganz, harmonisch, trinkig, gute Länge. Ein perfekter Begleiter der mediterranen Gemüse- und Fischküche.
  
Piemont
2018 Roero Arneis
Carlo Boffa

13,5% / 0,75 l / DOCG / Weißwein / trocken
100% Arneis
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit:

12,00 €  (1 l = 16,00 €)

12,00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Im Piemont ergibt die alte, autochthone weiße Rebsorte Arneis Weine mit Persönlichkeit und eigenem Charakter. Die sanfte Fruchtigkeit paart sich hervorragend mit der verhaltenen Säure und lässt den Arneis so zu einem sehr bekömmlichen Aperitif-Wein und zu einem perfekten Begleiter von Antipasti,  Fisch- und Geflügelgerichten werden.

Das feine Bouquet zeigt zarte Anklänge exotischer Früchte, grüne Äpfel, Maulbeere und Wiesenkräutern. Die Frucht ist harmonisch eingebunden, im Geschmack präsentiert sich der 2018er Roero Arneis von Carlo Boffa extraktreich, fruchtig, frisch und elegant mit leichten Mandelton und guter Länge im Abgang.
boffa roero arneis
  
2017 Timorasso DERTHONA
La Colombera

14,5% / 0,75 l / DOC / Weißwein / trocken / Piemont
100% Timorasso
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit:

15,90 € (1 l = 21,20 €)
2017 Timorasso DERTHONA - La Colombera
15,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Italien ist mit seiner unendlichen Rebsortenvielfalt immer für eine Überraschung gut, neue Geschmackserlebnisse inklusive! Timorasso ist so ein Wein, der aus seiner Versenkung wieder auferstanden ist und nun eine Renaissance erlebt. Derthona ist der lateinische Name von Tortona. Die Trauben für den Timorasso Derthona stammen aus Parzellen von vier verschiedenen Weinbergen, die alle um das Weingut gruppiert sind. Strikte Handlese, eine langsame Fermentation von ca. 4 Wochen und einer anschließenden Lagerung des Weins auf den Hefen im Stahltank für etwa 9 Monate sorgen dafür, dass der Wein seine Komplexität, Fruchtigkeit und Weichheit erhält. Timorasso ist sehr lange lagerfähig! Er entwickelt sein ganzes Potenzial etwa 3 bis 6 Jahre nach der Abfüllung.

Der 2017er Timorasso DERTHONA von La Colombera zeigt ein Hellgelb mit goldenen Reflexen. Vielschichtiges Bouquet mit Anklängen von hellen Früchten wie Birne, Quitte, weißer Pfirsich, ein Hauch Konfitüre, Zitrusnoten und kräuterwürzige und florale Aromen wie Akazie. Am Gaumen spürt man die feste Struktur, die Kraft, gepaart mit saftiger Eleganz, die den Wein leichter erscheinen lässt, als er tatsächlich ist. Die präsente, süßliche Frucht trägt den Wein in ein langes, trinkiges Finale und steigert die Vorfreude auf den nächsten Schluck.

Genießen Sie den Timorasso nicht zu kühl, optimal sind 10 – 12°. Und verwenden Sie große, bauchige Weingläser, damit sich das Bouquet voll entfalten kann. Der Wein wird es Ihnen danken. Timorasso entwickelt sich auch sehr gut über mehrere Tage in der offenen Flasche!
la colombera timorasso derthona
  
2017 Timorasso IL MONTINO

15% / 0,75 l / DOC / Weißwein / trocken
100% Timorasso
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit:

20,90 € (1 l = 27,87 €)
2017 Timorasso IL MONTINO - La Colombera
20,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
la colombera timorasso il montino
IDie Timorasso-Trauben des IL MONTINO stammen aus dem ältesten und besten Weinberg des Weinguts, dem Herzstück der Timorasso-Weinberge von La Colombera. IL MONTINO ist die CRU-Lage mit kalkreichen Kieselböden auf 250 Metern über dem Meeresspiegel. Die Timorasso-Reben stehen in einer Stockdichte von 5.000 Reben pro Hektar. Die Vinifikation und der Ausbau sind identisch mit den DERTHONA, allerdings ist der Ertrag nochmals reduziert und die Trauben werden noch strikter verlesen. Elisa baut auch den IL MONTINO nur im Edelstahltank aus und lässt ihn 9 Monate auf der Feinhefe reifen.

Der 2017er Timorasso IL MONTINO von La Colombera (Elisa Semino) zeigt ein lebhaftes Strohgelb. Nach ausreichend Belüftung raffiniertes Duftspiel, intensiv, animierend, nuancenreich. Helle Konfitürennoten, Anklänge heller Früchte, vielschichtig, kräuterig-mineralisch, Zitrusnoten und auch florale Aromen wie Akazie und Weißdorn, gefolgt von pikanten mineralischen Feuersteinnoten. Am Gaumen saftige Eleganz, fruchtig-mineralisch, salzig, trinkig, körperreich, vielschichtig mit würzigem Ausklang und typischen Eleganz, welche die Timorasso-Weine von Elisa auszeichnet. Ein großer Timorasso mit langem Nachhall!

Genießen Sie den Timorasso nicht zu kühl, optimal sind 10 – 12°. Und verwenden Sie große, bauchige Weingläser, damit sich das Bouquet voll entfalten kann. Der Wein wird es Ihnen danken. Timorasso entwickelt sich auch sehr gut über mehrere Tage in der offenen Flasche!
  
Venetien
2018 Bianco di Custoza
Meneghello

12,5% / 0,75 l / DOC / Weißwein / trocken
40% Garganega, 30% Trebbiano,
20% Cortese, 5% Trebbianello
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit:

6,90 €  (1 l = 9,20 €)

2018 Bianco di Custoza - Meneghello
6,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
bianco di custoza meneghello
Der äußerst leckere Bianco di Custoza wird aus 40% Garganega, 35% Trebbiano, 20% Cortese und 5% Trebbianello temperaturkontrolliert vergoren.

Der 2018er Bianco di Custoza von Meneghello besticht in der Nase vor allem durch eine intensive, fruchtige Klarheit. Helle Früchte paaren sich mit leicht würzigen, sehr angenehme Aromen. Am Gaumen vollfruchtig, animierend, leicht mineralisch, mit einem schönen Spiel zwischen Frucht und Eleganz. Unkompliziert und sehr trinkig! Der Bianco di Custoza ist ein perfekter Aperitif-Wein, er passt zur Vorspeisen und Pasta auf Fischbasis und natürlich zu Fischgerichten. Tolles Preis-Genuss-Verhältnis!
  
2018 DUGAL Bianco
Meneghello

13% / 0,75 l / DOC / Weißwein / trocken
30% Trebbiano di Lugana, 35% Garganega,
20% Chardonnay
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit:

7,90 €  (1 l = 10,53 €)

2018 DUGAL Bianco - Meneghello
7,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
dugal bianco meneghello
Der DUGAL Bianco wurde erstmals 2017 abgefüllt. Man wollte bei Meneghello einen weiteren Weißwein auf dem Markt platzieren, der eine Brücke zwischen dem Bianco di Custoza und dem Lugana bildet. Dafür wurde ein neuer Weinberg mit hoher Stockdichte von 4.800 Reben pro Hektar angelegt. Der DUGAL Bianco ist etwas körperreicher als der Bianco di Custoza und durch den Zusatz von Chardonnay bekommt er eine andere Fruchtigkeit als der Lugana. Gekeltert wird er aus 35% Trebbiano di Lugana, 35% Garganega und 30% Chardonnay.

Klarer Duft nach hellen, reifen Früchten. Mittlere Struktur, gute Länge. Am Gaumen klare Frucht, leicht mineralisch, harmonisch, trinkig. Eine gute Alternative zum Lugana. Auch der DUGAL kann reifen. Er entfaltet sein ganzes Potenzial etwa 1 Jahr nach der Abfüllung.
  
2018 Lugana
Meneghello

13% / 0,75 l / DOC / Weißwein / trocken
100% Trebbiano di Lugana
Ausbau: Stahltank
Enthält Sulfite
Verfügbarkeit:

8,90 €  (1 l = 11,87 €)

2018 Lugana - Meneghello
8,90 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
meneghello lugana
Lugana ist in den letzten Jahren in Mode gekommen. Er ist fruchtig, frisch, hat eine schöne Säure und lässt sich unkompliziert genießen!
Sein Anbaugebiet an der Südseite des Gardasees zwischen Peschiera und Desenzano misst nicht viel mehr als 9 mal 16 Kilometer. Gekeltert wird der Lugana von Meneghello aus 100% Trebbiano di Lugana aus eigenen Weinbergen! Das ist leider nicht immer üblich beim Lugana, oft werden aus kommerziellen Gründen Trauben aus ganz Italien dazu gekauft.

Strohgelb. Verführerischer Duft nach Blüten und hellen, reifen Früchten, ein Hauch Pfirsich und Aprikose, etwas Zitrus. Auch im Mund spürt man saftige Fruchtigkeit und eine cremige Textur mit überraschend viel Körper, der den Wein zu einem perfekten Begleiter der Fischküche macht. Im Abgang kontert der Lugana von Meneghello mit einer feinen Säure, die ein harmonisches Spiel mit der Fruchtsüße eingeht. Trinkig mit guter Länge.
  
Zurück zum Seiteninhalt